Impressum
Datenschutz


Wir über uns
Informationen
Unternehmens-
nachfolge
Erbbaurecht
Ehevertrag
Vorsorgevollmacht
Behinderten-
testament
Grundstuecks-
kaufvertrag
Die GmbH
Die AG
Erbrecht
Arbeitsbereiche
Links
Kontakt

NOTAR Dr. iur. Guido Perau, Heinsberg

Seite 2 von 3

Druckversion 
 


Notar

Dr. iur.
Guido Perau

Gangolfusstraße 34
52525 Heinsberg
Tel. 02452 / 4044
Fax 02452 / 23114‎

info@notar-perau.de
Notar.Dr.Perau@notarnet.de





b) Organbestellung:

Im zweiten Schritt sind die Organe der Gesellschaft zu bestellen:
Die Gründungsgesellschafter müssen durch Beschluss entscheiden, welche Personen Geschäftsführer werden sollen und welche Vertretungsbefugnis sie haben.

c) Stammkapital:

Der dritte Schritt ist die Aufbringung des Stammkapitals. Die Gründungsgesellschafter müs-sen die im Gesellschaftsvertrag übernommene Stammeinlage einzahlen, d.h. bei einer Bargründung Geld einzahlen, bei einer Sachgründung den Gegenstand in die Gesellschaft einbringen.

d) Handelsregisteranmeldung:

Der nächste Schritt zur Existenz der GmbH ist die Anmeldung zur Eintragung in das Handelsregister. Der Notar wird für Sie die Handelsregisteranmeldung vorbereiten. Sie ist von sämtlichen Geschäftsführern abzugeben. Dabei haben diese zu versichern, dass das Stammkapital eingezahlt ist. Außerdem müssen weitere Angaben bestätigt werden. Die Leistung der Stammeinlage wird in der Regel durch Vorlage einer Einzahlungsquittung (Bankbestätigung) erbracht.

Mit der Eintragung der GmbH im Handelsregister ist diese als juristische Person mit der Haftungsbeschränkung entstanden.

Der Notar organisiert für Sie die Gründung, führt die notwendigen Beurkundungen durch, und reicht Ihre Handelsregisteranmeldung mit den notwendigen Unterlagen beim Handelsregister ein.


PDF Download (17 kb)

   < zurück | weiter >

 
   by DSC-Medien